Kreisvertretung

Die Kreisvertretung des CVJM-Kreisverbandes Lüdenscheid e.V. ist die Jahreshauptversammlung des Vereins. Sie findet jedes Jahr im November an einem Ort im Kreisverbandsgebiet statt.

 

Die Kreisvertretung ist das höchste Entscheidungsgremium des CVJM-Kreisverbandes. Sie setzt sich zusammen aus den Vereinsvorsitzenden der Ortsvereine oder ihren Stellvertretern, den gewählten Kreisvertretern der Ortsvereine, dem Kreisvorstand und den Kreissekretären.

 

Alle Teilnehmenden erhalten jeweils eine persönliche Einladung in Textform zur Kreisvertretung.

 

Unter anderem berät die Kreisvertretung die Arbeit des Kreisverbandes und fasst Grundsatzbeschlüsse. Sie nimmt den Rechenschaftsbericht des Kreisvorstandes entgegen und beschließt über den Haushalt und die Veranstaltungen des nächsten Jahres.

 

Schließlich wählt sie den Kreisvorstand und die Delegierten zur Delegiertenversammlung des CVJM-Westbundes.

In der Satzung des CVJM-Kreisverbandes sind die Aufgaben und ihre Verfahren im Detail beschrieben.

Daten

Zielgruppe: Die Vorsitzenden und Kreisvertreter der Ortsvereine oder ihre Vertreter, die Mitglieder des Kreisvorstandes und die Kreissektretäre
Termin: 20.11.2021
Ort: wird noch bekanntgegeben
Einladung:

Die Teilenehmenden erhalten rechtzeitig vor der Kreisvertretung eine perönliche Einladung. Die Adressdaten entnehmen wir den an den CVJM-Westbund gemeldeten Vereinsmeldebögen.

 

Bitte achtet auf Aktualität der Daten.