Startseite> Angebote> Mitarbeiterschulungen> Gruppenleiter-Seminar

Gruppenleiterseminar

26.03.-02.04.2021

in Wuppertal

Wer bereits in einer christlichen Jugendgruppe mitarbeitet und die Gruppenleitung anstrebt, für den ist das Gruppenleiterseminar richtig.

Hier werden die Themen des Mitarbeiter-Grundkurses II vertieft und erweitert. Das Gruppenleiterseminar wird jahresweise wechselnd mit zwei Themenschwerpunkten angeboten: dem theologischen und dem pädagogischen Schwerpunkt.

 

Neben der Vermittlung der wichtigen Grundlagen werden im Ergebnis beim theologischen Seminar eine Predigt für eine Zielgruppe erstellt und beim pädagogischen Seminar ein pädagogisches Projekt für einen konkreten Anwendungsfall des entsendenden Vereins oder der entsendenden Kirchengemeinde bis zur Umsetzungsreife geplant.

 

Der Kurs findet während einer ganzen Woche in den Osterferien statt. Teilnehmen können Mitarbeitende in Jugendgruppen ab 16 Jahren.

 

Zum Abschluss des Kurses gestalten die Teilnehmenden einen Abschlussgottesdienst, zum dem Familien und Vereins-/Gemeindevertreter der Teilnehmenden, die Menorinnen und Mentoren, aber auch andere Interessierte herzlich eingeladen sind.

 

Nach dem Abschluss des Seminars beginnt eine halbjährige Mentoring-Phase. In dieser Zeit steht jedem Schulungsteilnehmer ein zusammen mit dem Vereins- oder Gemeindevorstand benannter Mentor zur Seite, mit dem die Erfahrungen in der Gruppenmitarbeit ausgetauscht werden können. Zum Einstieg in diese Phase treffen sich alle Teilnehmenden mit ihren Mentorinnen und Mentoren an einem Abendtermin mit den CVJM-Sekretären zum Mentoringeinstieg.

 

Den offiziellen Abschluss des Gruppenleiterseminars bildet der Reflexionstag im Herbst, zu dem alle Teilnehmenden eingeladen sind, um ihre praktischen Erfahrungen mit dem Erlernten aus dem Seminar auszutauschen.

Programm und Anmeldeinfo

Flyer 2021

Klick auf das Bild für weitere Infos.

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt über unser Anmeldeformular, das Du vollständig ausfüllst und von Deinem Vereinsvorsitzenden oder Gemeindepfarrer  gegenzeichnen lässt.

 

Danach schickst Du oder Dein Vereinsvorsitzender/Gemeindepfarrer die Anmeldung rechtzeitig vor dem Anmeldeschluss an das Kreisverbandsbüro

  • mit der Post
    (CVJM-Kreisverband Lüdenscheid e.V.,
    Mathildenstraße 30a,
    58507 Lüdenscheid) oder
  • per Fax (0 23 51-37 82 18) oder
  • gescannt als eMail (office@cvjm-kv-luedenscheid.de).

Nach unserer Bestätigung ist die Anmeldung verbindlich.

 

Den Teilnehmerbeitrag stellen wir nach der Schulung Deinem Verein oder Deiner Kirchengemeinde in Rechnung.